Spieltag 1

STRALSUND / ZEHDENICK (mj) – Die erste Mannschaft schlägt Aufsteiger Stralsund mit 5,5:2,5 deutlich – weiter so. Die Zweite geht in Zehdenick mit 3:5 unter – Mannschaftsleiter Jäkel prüft beim Gastgeber den Einsatz eines womöglich nicht spielberechtigten Spielers. Abwarten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.